Chorreise zum Internationalen Chorfestival "Alta Pusteria" vom 14. - 19.06.2022

 

Eine großartige Veranstaltung im Südtiroler Pustertal!

 

 

TonSpuren – der Dortmunder Chor stellt sich vor und begeistert das Publikum

Bringt eine Laufmasche Glück? Zumindest konnte die Laufmasche den Chor TonSpuren und die Chorleiterin Margitta Grunwald nicht davon abhalten, ein großartiges Konzert in St.Benno abzuliefern.

 


 
Im ersten Teil wurden geistliche Lieder gesungen, besonders hervorzuheben „Ave Verum“ von Camille Saint-Saëns und das „Cantate Domino“ von Karl Jenkins. Vor der Pause konnte das Publikum zeigen, was es kann und bei „If you’re happy“ von R. Sund kräftig mitsingen und mitswingen.

Das Programm wandert ins Reisegepäck, denn die TonSpuren machen sich auf den Weg nach Südtirol ins Pustertal, zu einem internationalen Chorfestival. Hier wird der Dortmunder Chor gemeinsam mit 90 anderen Chören aus aller Welt singen.

Abwechslungsreich und international wurde es in der zweiten Konzerthälfte. Quer durch alle Musikstile startet es in Amerika mit Billy Joel und geht nach England mit „Scarbourough Fair“ und einem interessantem Arrangement. „Sto mi e milo“ aus Mazedonien imponierte vor allem durch seine rhythmische Kraft. Die Solisten Gaby Schröer und Michael Klomfaß starten „Bella Ciao“, durch die dann einsetzenden Stimmen des Chores, war es wohl eines der Highlights für die Zuhörer.

Das Publikum war begeistert und der Chor TonSpuren bedankte sich für die Standing Ovations mit einer Zugabe. Ein gelungener Auftakt eines vielversprechenden Chores.

Nach den Sommerferien starten neue Projekte, wer Interesse hat, mitzusingen, kann sich gerne melden bei Margitta Grunwald (Tel. 02304-89258 oder margitta_grunwald@web.de).

 

 

 

Fensterkonzerte

 

Von Dezember 2021 bis Mai 2022 haben wir insgesamt 16 "Fensterkonzerte" gegeben. Fensterkonzert - was ist denn das? Initiiert vom Landesmusikrat und Chorverband NRW haben wir uns auf den Hof, vor den Eingang, auf die Wiese von Senioreneinrichtungen gestellt und haben für die Bewohner*innen ein jeweils halbstündiges Konzert gegeben. Alle hat´s gefreut: Die Menschen in den Einrichtungen hatten eine schöne Abwechslung vom Corona-eingeschränkten Tagesablauf und wir ... konnten wieder vor Publikum singen. Vor allem in den Wintermonaten haben wir uns über einen heißen Tee danach sehr gefreut. Danke an dieser Stelle noch einmal an die engagierten Mitarbeiterinnen der Einrichtungen.

 

Unser Chorwochenende vom 29.04. bis 01.05.2022

 

An diesem Wochenende haben wir intensiv an unseren Stücken geübt.

Den Samstag Abend haben wir gemeinsam mit reichlich Pizza und guten Gesprächen verbracht.